Über uns

Nin, Zadar

Nin ist die älteste kroatische Königsstadt und die Wiege der kroatischen Kultur. Die außerordentlich erhaltenen Kulturmonumente, besonders die gut bekannten kroatischen Kleinkirchen aus dem 9. und 12. Jahrhundert sind einmalig in ganz Kroatien und dem weitgehenden Mittelmeerraum.

Die Altstadt Nins liegt in einer Lagune auf einer kleinen Insel und ist von der Stadt Zadar 14km entfernt. Gemeinsam mit ihrer Umgebung bietet die Stadt ausgezeichnete Möglichkeiten für Entspannung und Erholung, besonders für Gesundheitstourismus. In der Umgebung von Nin finden sich mehrere sehr schöne Sandlagunen, weit entfernt von Verkehr, Industriezonen und Lärm. Außerdem befindet sich hier der meist bekannte adriatische Fundort des heilenden, mineralienreichen Peloidschlammes. Schon seit der Römerzeit wird der Schlamm aus Nin aufgrund seiner heilenden Wirkung eingesetzt.

Nin bietet die Möglichkeit für Sport und Rekreation, Angelsport und Jagdtourismus. Außerdem bietet die Touristenstadt den Besuchern Unterkünfte in schönen und modern ausgestatteten Ferienwohnungen sowie in einem großen Autocamp, der im dichten Nadelwald liegt.